Wir haben die Lizenz zum Rocken!


Wir, das sind etwa 20 Spielerinnen und Spieler zwischen 20 und 45 Jahren. Genau so jung und schwungvoll ist unser Repertoire, das von Medleys weltbekannter Musicals über spritzige lateinamerikanische Rhythmen bis zu Pop-Klassikern reicht. Ab und zu packt uns der Ehrgeiz und wir beteiligen uns an regionalen und internationalen Wertungsspielen. Dafür steht dann anspruchsvolle Originalliteratur auf dem Programm. So wurden wir mit der "Rhapsodia Andalusia" von Adolf Götz im März 2007 Bezirksmeister in der Oberstufe...

Aber gemeinsames Musizieren ist für uns nicht alles. Zusammen etwas unternehmen, mal ein Gesellschaftsspiel wagen, nett zusammensitzen, sich auch mal gegenseitig helfen... das alles ist uns mindestens genauso wichtig. So führt uns der jährliche Orchesterausflug im Sommer immer in die schönsten Gegenden dieser Welt, wo wir bei einem Gastkonzert zeigen können, dass Akkordeonmusik nicht immer alpenländisch sein muss. Klar, dass wir auch bei den Veranstaltungen unseres Vereins, der Harmonika-Gemeinschaft Ludwigsburg e.V., mitmachen: Beim Ludwigsburger Marktpatzfest und bei unserem Sommerfest auf der Bärenwiese. Lust auf moderne Musik auf anspruchsvollem Niveau? In einem Kreis lauter netter junger und jung gebliebener Leute?

Wir proben freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr im Orchesterübungsraum in der Karlskaserne in Ludwigsburg (Osteingang) und freuen uns immer über interessierte Spieler.

Kontaktpersonen:
Wolfgang Matt (Dirigent), Tel. (07141) 7 18 22 oder
Oswin Buchholz (Orchestersprecher), Tel. (07141) 78 03 96