Ein kleines aber feines Orchester - das ist das 3. Orchester der Harmonika-Gemeinschaft Ludwigsburg!

Die 14 Spielerinnen und Spieler haben sich unter der Leitung ihrer Dirigentin Sigrid Oßwald ein breites musikalisches Spektrum erarbeitet, welches sie bei vereinseigenen Konzerten,  sowie Auftritten auf dem Wochenmarkt und im Blühenden Barock gerne unter Beweis stellen. Die musikalische Umrahmung von Hochzeitsgottesdiensten oder Firmenfeiern, Platzkonzerte im Rahmen von Ausflügen oder Auftritte bei befreundeten Vereinen sind ein fester Bestandteil der Orchesteraktivitäten. Ein besonderes Highlight stellt die Teilnahme an regionalen und internationalen Wertungsspielen dar. Dabei hat das 3. Orchester 2004 beim Internationalen Akkordeonfestival in Innsbruck die Note „ausgezeichnet“ in der Hauptstufe erspielt.

Entsprechend seiner Altersstruktur reicht das umfangreiche Repertoire des Orchesters von Ohrwürmern der 60er Jahre bis zu zeitgenössischen Pop-Hits, die mitreißenden Rhythmen Lateinamerikas stehen ebenso wie Musicalmelodien und anspruchsvolle klassische Akkordeonliteratur auf dem Programm. Bei 14 Aktiven kommt es dabei auf jeden Einzelnen an.

Doch nicht nur auf musikalischem Gebiet ist das 3. Orchester sehr rührig: Wochenendausflüge, Grillfeste, Wanderungen und  gemeinsame Konzertbesuche sind aus dem aktiven Orchesterleben nicht wegzudenken. Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt, eine humorvolle und dennoch konzentrierte Probenarbeit sowie  der Spaß an der Geselligkeit - hier spielt die Musik.

Das Repertoire der 14 Akkordeonisten reicht von Pop-Klassikern über mitreißende lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu weltbekannten Musicalmelodien und anspruchsvoller klassischer Akkordeonliteratur.

Das 3. Orchester probt mittwochs von 20.00-22.00 Uhr in der Karlskaserne (Eingang Ost).

Kontaktperson:
Sigrid Oßwald (Dirigentin), Tel. (07141) 8 16 75