Gegründet: 1978 durch ehemalige Aktive Harmonika- und AkkordeonspielerInnen der HGL

Zielsetzung: gemeinsames Musizieren zum eigenen und zum Vergnügen anderer

Orchester: ca. 30 HarmonikaspielerInnen mit chromatischen und diatonischen Instrumenten

Dirigent: Otto Achs, Bottwartalstr. 79, 71642 Ludwigsburg-Hoheneck, Tel. (07141) 5 11 40

Proben: 14-tägig, dienstags von 19.30-21.30 Uhr in der Karlskaserne Ludwigsburg (Osteingang)

Repertoire: Ouvertüren, Oldies und Evergreens, Volkslieder und Schlager im Swingrhythmus

Auftritte: bei Vereinsveranstaltungen und -festen, Altenfeiern, Jahres- und Weihnachtsfeiern etc.

Hobbys: gemütliches Beisammensein, Ausflüge und Wanderungen, Konzert- und Theaterbesuche